Dez 17, 2012 - In Kiel unterwegs    Kein Kommentar

Lernwerft in Freidrichsort

Ganz neue Wege geht die Lernwerft in Kiel Friedrichsort. Unvergesslich ist das Referat zweier zehnjähriger Jungs über die Thermische Längenausdehnung. Vortrag, Experiment – so präzise und kompakt! Schüler als zweite Pädagogen! Und danach konnte ich erleben, wie Feedbackkultur jenseits von Schulnoten aussieht – treffende Selbsteinschätzung der beiden Jungs, differenzierte Rückmeldung aus der Klasse und das Feedback des Lehrers.

Am Ende wird verzichtet, eine Note zu geben. Und so bleibt das vielfältige Feedback am Ende stehen und wird nicht von einer Ziffer am Ende übertüncht. Von mir selber weiß ich: Differenzierte Rückmeldung wirkt bei mir viel besser als wenn am Ende eine Kategorie steht…

Hinterlass einen Kommentar!