Dez 17, 2012 - In Kiel unterwegs    Kein Kommentar

Gemeinschaftsschule am Brook Gaarden

Diese ehemalige  Realschule hatte als eine der ersten entschieden: Wir wollen Gemeinschaftsschule werden. In meiner Zeit als Kieler Ratsfrau war habe ich die Entscheidung und Umbenennung der Schule begleitet. Nun war es endlich mal Zeit, mir vor Ort ein Bild zu machen! Einen Vormittag lang hat sich das Team um Frau Dr. Eckert Zeit genommen, mir die Schule und den Unterricht zu zeigen. Die Energie, mit der das Kollegium losgelegt hat, sind überall zu spüren. Nicht zuletzt im Lehrerzimmer, sozusagen die Klimaanlage einer jeden Schule: Ein langer gemeinsamer Tisch schlängelt sich durch den Raum, in einer Sofaecke bereiten drei Kolleginnen gemeinsam und konzentriert Unterricht vor. Und ein Satz wird mich den ganzen morgen begleiten: „Das ist doch kein Problem, da finden wir eine Lösung“ . Das sagt die Sekretärin am Telefon einer Mutter, der Hausmeister zu Schulleiterin, als die Mensamöbel (ich weiß nicht wie viele Kubikmeter) Monate zu früh geliefert werden, eine Lehrerin zur Kollegin, als es um eine Vertretung ging. Das scheint der Geist dieser freundlichen Schule zu sein.

Hinterlass einen Kommentar!