Besuch der Matthias-Claudius-Schule in Kiel-Elmschenhagen

Bei einem Besuch in der Matthias-Claudius-Schule in Kiel-Elmschenhagen stand die Frage im Vordergrund, wie Lernen von Kindern mit und ohne Handicap gelingen kann. Erst 2006 wurden aus Grundschule und einem Förderzentrum  eine gemeinsame Schule. Zirkusprojekt, eine Insel und ein Sinti-Projekt zeichnen diese Schule aus.

Mit den Eltern waren auch eine geplante Änderung im Gespräch, die Schule wieder zu einer Grundschule zu machen. Das Votum war eindeutig: Dagegen.   Entscheiden wird darüber die Kieler Ratsversammlung. Insgesamt habe ich wieder viel mitgenommen.

Hinterlass einen Kommentar!